Technik

Schrauben, basteln, werken – die Jungstudierenden lernen, wie ein Getränkeautomat oder ein Stromkreislauf funktioniert, bauen eigene Roboter, und entwickeln sogar Lautsprecher und VR-Brillen. Alle Technik-Begeisterten und Tüftlerinnen und Tüftler dürfen hier richtig kreativ werden.
Den Geheimnissen der Technik kannst Du in unterschiedlichen Workshops und Seminaren auf den Grund gehen und dabei selbst Technikerin oder Techniker werden.

Zu den Angeboten

Kursangebote / Kursdetails

Hydranten-Rallye!

Heute dreht sich alles um das Thema Hydranten. Gesehen habt Ihr einen bereits mit Sicherheit. Aber wisst Ihr auch wie dieser in Betrieb genommen wird?

Gemeinsam mit einem Löschfahrzeug begebt Ihr Euch heute mit einem Transportbus der Feuerwehr in das Bocholter Gewerbegebiet und sucht dort einige Hydranten auf. Vor Ort erfahrt Ihr den Nutzen solcher Hydraten, lernt den Unterschied zu einem Löschbrunnen kennen und nehmt einen dieser Hydranten anschließend in Betrieb.


Treffpunkt: Vor dem Eingang der Feuerwache in Bocholt (großer Parkplatz hinter dem Gebäude)


Altersgruppe: 12 bis 15 Jahre


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: SS24EX-621

Beginn: Mi., 15.05.2024, 16:00 - 18:00 Uhr

Dauer: 1 Termin(e)

Kursort: Feuerwehr der Stadt Bocholt

Gebühr: 9,00 €


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
15.05.2024
Uhrzeit:
16:00 - 18:00 Uhr
Wo:
Dingdener Straße 10, Feuerwehr der Stadt Bocholt





JUNGE UNI in Bocholt

Stenerner Weg 14a | 46397 Bocholt
Neutorplatz 3 | 46395 Bocholt
Tel.: 02871/953 2100
Fax: 02871/25 22 49
E-Mail: info@juboh.de

Unsere Sprechzeiten

Montags bis Freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr
(telefonisch + nach Vereinbarung)