Naturwissenschaften

Biologie, Physik und Chemie sind langweilig? Nicht in der JUBoh! In den naturwissenschaftlichen Kursen erfahren die Studierenden, was Gummibärchen – außer lecker schmecken –  alles können; und zwar in spannenden (Selbst-)Experimenten. Die Welt der Naturwissenschaften ist riesig und bietet viel Raum zum Ausprobieren, z.B. im Bereich der Superkräfte im Weltall, auf der Erde und im menschlichen Körper.

Zu den Angeboten

Kursangebote / Kursdetails

Die Apfeldetektive

Im Frühjahr beginnen die Apfelbäume zu blühen und zahlreiche Insekten wie z.B. Bienen sorgen dafür, dass bald Äpfel an den Bäumen wachsen. Wie sie das machen?

Das erfahrt Ihr in diesem Kurs. Natürlich lernt Ihr noch viel mehr über Äpfel - wie sie wachsen, aus welchen Teilen sie bestehen und wann sie geerntet werden können. Wir finden aber auch heraus, wo genau Äpfel wachsen und was der "Rucksack eines Apfels" sein soll. Außerdem schauen wir uns verschiedene Apfelsorten an und finden heraus, wie sie sich voneinander unterscheiden: Welche Farbe haben sie? Welcher Apfel schmeckt süß und welcher sauer?


Gegen Ende des Kurses werden wir kreativ und basteln Verschiedenes rund um das Thema Apfel.


Treffpunkt: Essbare Stadt im Klostergarten


Wichtig: der Kurs findet 3-stündig statt!


Altersgruppe: 8 bis 10 Jahre


Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: SS24NW-306

Beginn: Sa., 25.05.2024, 11:00 - 14:00 Uhr

Dauer: 1 Termin(e)

Kursort: Essbare Stadt, Im Klostergarten

Gebühr: 15,00 €

Essbare Stadt, Im Klostergarten
Im Klostergarten Bocholt

Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
25.05.2024
Uhrzeit:
11:00 - 14:00 Uhr
Wo:
Im Klostergarten Bocholt, Essbare Stadt, Im Klostergarten



Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Warenkorb


JUNGE UNI in Bocholt

Stenerner Weg 14a | 46397 Bocholt
Neutorplatz 3 | 46395 Bocholt
Tel.: 02871/953 2100
Fax: 02871/25 22 49
E-Mail: info@juboh.de

Unsere Sprechzeiten

Montags bis Freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr
(telefonisch + nach Vereinbarung)